start of page
Anmeldung
Herzlich Willkommen!

Anmeldung
Schwarzwaldverein Vorderer Hotzenwald e.V.
Schön, dass Sie uns gefunden haben.

Unser Wanderprogramm 2019 ist beendet und unsere fleißigen Wanderführer erholen sich für das Jahr 2020

Wir bedanken uns, dass Sie auch in diesem Jahr bei unseren Wanderungen dabei waren. Selbstverständlich sind Sie auch im Jahr 2020 herzlich willkommen. Sobald der neue Wanderplan erstellt ist, werden wir ihn hier veröffentlichen.

Wir wünschen Ihnen auch auf Ihren Winter-Wanderungen viel Freude und Erholung. Bei Schnee empfehlen wir Ihnen die vom Loipenverein gespurten Winterwanderwegen in Herrischried.


MITGLIED WERDEN

Wenn Sie unserem Verein beitreten möchten, können Sie sich hier die Beitrittserklärung herunterladen:
Beitrittserklärung_Schwarzwaldverein_.pdf 
Anmeldung
■ Nachrichten aus der Natur für die Natur
» Ralfs Naturschutz-Blog
Anmeldung
Naturschutz-Herbstaktion 12.10.2019


Am Samstag den 12.10.2019 hatten wir unsere Naturschutz-Herbstaktion vom SWV.

Insgesamt hatten wir 15 Teilnehmen - hier habe ich Birgit als Köchin dazu gezählt, sie konnte am Tag nicht teilnehmen.

1. Aktion Blühendes Rickenbach:
Frühblüherwiese unter den Linden vor dem Friedhof. Hier hat uns der Frauentreff Rickenbach, wie beim letzten Mal, geholfen. Insgesamt wurden 3500 Blumenzwiebeln gesteckt (10 verschiedene Arten: Weinbergs-Traubenhyazinthe, Elfenkrokuse und Sorte, weisses und gelbes Buschwindröschen, Blausterne, Schneestolz, auch die weisse Form, gefingerter Lerchensporn und der frühblühende Winterling) und 3 Arten zusätzlich eingesät (Wild-Narzisse, Schachbrettblumen und hohler Lerchensporn). Diese Aktion ist ein Langzeitprojekt - so richtig Wow wird es erst nach über 10J. Mal sehen, wer die ersten Schachbrettblumen und den hohlen Lerchensporn entdeckt.

Nach der Pflanzaktion wurden noch die naturnahen Beete an der Bushalte-Stelle und das Rathaus-Beet gepflegt und winter-fertig gemacht.

2. Neophyten-Bekämpfung des kaukasischen Scheinalant (Telekie)
Eine Pflanze die sich auf dem Golfplatz im FFH breitmachen möchte - echte harte Arbeit für harte Jungs. Hier waren Thomas S., sein Sohn und Norbert V. dabei

3. Projekt: Schöne Kante in der Dorfmitte von Bergalingen
Immer wieder kommt der Kommentar, es sieht nicht ordentlich aus (menschliche Ordnung), wir unterziehen unsere Beete eine kontinuierliche Verbesserung. In der Dorfmitte haben Jürgen H. und Georg K. das Beet abgegrenzt und eine Stahlkante gesetzt. Wie suchen Lösungen auch für den Privatbereich.


Foto: Die Truppe vom Herbst - es fehlen Jürgen H. und Lisann E.
Anmeldung
■ Unser Wandervorschlag der Woche

Hotzenwald-Höhenweg

■ Großer Hotzenwald-Höhenweg
» zu den Informationen